Schreib-Support
Workshops

Workshops

Workshop Serie zum akademischen Schreiben

Lehrer: Dr. Joy Ramos-Gonzalez | Raum 410 | LLC


04.11.2022// 09:00-12:00

1) Ideen in einem Text zusammenfassen

Die Anmeldung erfolgt über StudIP.

In diesem Workshop werden wir ein Brainstorming zu verschiedenen Aspekten eines aktuellen Themas durchführen und diese dann zu einem kohärenten Kommunikationsstrang zusammenfassen. Dieser kann dann in schriftlicher Form präsentiert werden. Wir werden den Schreibprozess untersuchen, einschließlich der Planung, des Schreibens selbst und der Bearbeitung. Wir werden uns auch mit dem Geschichtenerzählen, dem Aufbau von Texten und der Bedeutung von Strukturelementen wie Absätzen beschäftigen.


25.11.2022 // 09:00-12:00

2) Wirksame Sätze bilden

Die Anmeldung erfolgt über StudIP.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man Informationen in einem Satz verpackt. Wir erforschen die wesentlichen Bestandteile eines Satzes und wie einer zum anderen in Beziehung steht. Wir schauen uns auch an, wie man Sätze formuliert und wie man sie komplexer gestalten kann, ohne dass sie an Klarheit verlieren. Die Bedeutung von Relativsätzen und Interpunktion wird ebenfalls untersucht, ebenso wie Wörter und Phrasen, die verwendet werden, um die Stärke von Aussagen zu verändern.


16.12.2022// 09:00-12:00

3) Wortwahl und Grammatik

Die Anmeldung erfolgt über StudIP.

In diesem Workshop untersuchen wir Texte in unseren jeweiligen Fachgebieten, um akademisches Vokabular und Muster zu identifizieren. Wir werden mit dem Softwareprogramm Antconc individuelle Sprachkorpora erstellen und Substantivphrasen und Kollokationen, rhetorische Wendungen und die Verwendung des Passivs untersuchen. Für diesen Workshop werden Laptops mit Internetanschluss benötigt.


13.01.2023 // 09:00-12:00

4) Stil

Die Anmeldung erfolgt über StudIP.

In diesem Workshop untersuchen wir verschiedene Textstile und ihre Merkmale in Bezug auf Grammatik und Lexik. Wir befassen uns eingehender mit dem akademischen Stil und den Qualitäten der Angemessenheit, Klarheit, Prägnanz, Vielfalt und Eleganz. Wir befassen uns auch mit der Struktur wissenschaftlicher Artikel, dem Zweck und den Merkmalen der einzelnen Abschnitte und wie diese in den verschiedenen Disziplinen variieren können.